Verteidigung

Beschleunigung von Innovationen bei zeit-, kosten- und fristgerechter Lieferung

Auf dem richtigen Kurs in der Luft- und Raumfahrtbranche

Die Verteidigungsbudgets werden langsam wieder aufgestockt, aber Ineffizienzen sind nach wie vor ein kritischer Aspekt.

Geschäftliche Herausforderung

Steigende globale Verteidigungsausgaben

Aufgrund des globalen Klimas der Instabilität ist zurzeit eine noch nie dagewesene Welle der Modernisierung im Verteidigungswesen zu beobachten. Staaten auf der ganzen Welt tätigen umfangreiche Investitionen in die Entwicklung leistungsstärkerer und nachhaltigerer Waffensysteme, um vermeintliche Bedrohungen abwehren zu können und ein moderneres Verteidigungssystem zu schaffen. Dieser Investitionsanstieg wird basierend auf aktuellen Budgetprognosen voraussichtlich bis 2024 und möglicherweise auch darüber hinaus anhalten.

Es kommt eine Welle der Modernisierung [von Verteidigungssystemen] auf uns zu, wie wir sie seit Jahren nicht gesehen haben.

Representative Robert Whitman
Vorsitzender des Seapower and Projection Forces Subcommittee des United States House Armed Services Committee
Geschäftliche Herausforderung

Senkung der Kosten und Gewährleistung einer verstärkten Übernahme von Verantwortung

Die Verteidigungsbudgets werden wieder aufgestockt, struktureller Overhead und Ineffizienzen sind jedoch nach wie vor ein kritischer Aspekt. Die Rüstungsunternehmen versuchen daher, Verbesserungen an ihrem traditionellen spezifischen Entwicklungsmodell vorzunehmen. Dieser Entwicklungsansatz zeichnete sich bislang durch kostenintensive Strukturen für moderne Entwicklungen und Compliance-Anforderungen, lange Entwicklungszyklen und begrenzte Möglichkeiten zur vorausschauenden Investition aus. Unternehmen der Verteidigungsindustrie müssen ihre Programme über die gesamte Lieferkette hinweg effizient verwalten, um eine bessere Einhaltung der Zeit- und Kostenvorgaben bei der Lieferung zu gewährleisten.

Neben der Verbesserung der Transparenz erwarten wir eine Reduzierung der Kosten für die Produkte, die wir kaufen.

Shay D. Assad
Director of Defense Pricing, United States Department of Defense
Geschäftliche Herausforderung

Einbindung modernster Technologien

Unternehmen der Verteidigungsindustrie auf der ganzen Welt setzen auf die Einbindung modernster Technologien in ihre neuen Waffensysteme, um die Effektivität und Vielseitigkeit bemannter und unbemannter Systeme erheblich zu steigern. Dabei wird zunehmend auf künstliche Intelligenz, erweiterte Analysen, neue Materialien und moderne Produktionsverfahren gesetzt, um die Systemleistung weiter zu verbessern und gleichzeitig die Kosten zu senken. Diese technologischen Möglichkeiten müssen Unternehmen der Verteidigungsindustrie nutzen, wenn sie den aktuellen Anforderungen von Streitkräften gerecht werden möchten.