Composites Engineering

Konstruieren Sie Verbundstoffteile und ‑baugruppen auf effiziente Art und Weise.

Als Bestandteil der Branchenlösung Engineered to Fly ermöglicht Composites Engineering eine robuste, fachbereichsübergreifende Konstruktionsintegration und stärkt das Vertrauen in die Fähigkeit, die Produktionsraten ohne Abstriche bei der Qualität zu erhöhen.

Durch digitale Kontinuität über Fachbereiche hinweg, darunter Konstruktion, Analyse, Fertigung und Qualitätskontrolle, kann mit Composites Engineering eine frühere Produktreife erreicht werden. Dank einer Reihe integrierter Anwendungen, die eine im ersten Anlauf optimale Produktdefinition sicherstellen, profitieren Konstrukteure von einer höheren Effizienz bei der Konzeption von Teilen und Baugruppen aus Verbundwerkstoffen und können die Zielvorgaben so schneller erfüllen. Darüber hinaus reduziert Composites Engineering die Ungewissheit, da die Fähigkeit verbessert wird, den richtigen Kompromiss zwischen Gewicht, Leistung und Herstellbarkeit zu finden.