Passenger Experience

Heben Sie sich durch ein individuelles, kosteneffizientes und zertifiziertes Passagiererlebnis vom Wettbewerb ab.

Die Hersteller und Fluggesellschaften in den Bereichen kommerzieller Luftfahrt und Geschäftsflugverkehr erfreuen sich derzeit einer Rekordnachfrage, die für die kommenden 20 Jahre auf über 43.000 neue Flugzeuge geschätzt wird. Dennoch müssen sie, um erfolgreich zu sein, einen verschärften Wettbewerb, steigende Kosten und immer strengere behördliche Vorschriften und Zulassungsanforderungen bewältigen.

Um in dieser Situation wettbewerbsfähig zu bleiben, versuchen die Hersteller, alle Aspekte der Konstruktion, der Produktion und der Lieferung zu modernisieren und zugleich die Effizienz zu steigern, sowie die Möglichkeiten für kundenindividuelle Anpassungen erweitern.

Dabei setzen die Hersteller der Luft- und Raumfahrtbranche auch auf die Verbesserung des Passagiererlebnisses durch die Förderung von offener Innovation, von Entwicklungen in Zusammenarbeit mit den Kunden und der kundenindividuellen Massenproduktion, um personalisierte Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen.

Passenger Experience bietet eine Umgebung, in der emotionale Aspekte und Automatisierung über sämtliche Konstruktions-, Fertigungs- und Zertifizierungsprozesse hinweg zusammengeführt werden, um Completion Centers die rentable Bereitstellung personalisierter Kabinen zu ermöglichen. Durch die Ausweitung der digitalen Kontinuität auf Vertrieb und Marketing können Unternehmen der Luft- und Raumfahrtbranche interessante neue Erlebnisse schaffen und auf einfache Weise realistische visuelle Ressourcen erstellen, um neue Aufträge zu gewinnen.

Die Vorteile von Passenger Experience

  • Personalisierung des Erlebnisses in der Kabine

    Mit Passenger Experience können Sie die Konstruktionskosten für die Kabinenherstellung durch automatisierte Konstruktions-, Fertigungs- und Zertifizierungsprozesse um bis zu 60 % reduzieren.

  • Personalisierung des Marketingerlebnisses

    Setzen Sie Passenger Experience für alle Passagier-Touchpoints im Vertriebs- und Marketingbereich ein, um die Markenwahrnehmung zu verbessern und den Aufwand für die Erstellung von Inhalten um 45 % zu reduzieren.

Passenger Experience

Durch die Schaffung eines individuellen Kauferlebnisses mithilfe von High-End 3D-Visualisierung über den gesamten Kaufzyklus hinweg, sowie automatisierte Prozesse bei der Personalisierung von Kabinen, kurbelt Passenger Experience die Umsätze an.