Controlled Execution

Optimierung von Form, Tauglichkeit und Funktion dank digitalem System-Mockup

Viele Probleme, die in späten Projektphasen aufkommen, könnten bereits in der Entwurfsphase verhindert werden. Aufgrund der Komplexität ist es oft sehr schwierig, potenzielle Probleme zu identifizieren, bevor das endgültige System zusammengebaut ist.

Mit Controlled Execution, als Teil der cloud basierten Lösung Reinvent the Sky, können Erstausrüster (OEMs) unterschiedliche Tools, Fachbereiche und Prozesse zusammenbringen, um die gemeinsame Optimierung der Form, Tauglichkeit und Funktion in einem integrierten digitalen System-Mockup (S-DMU) zu ermöglichen. Mit einem solchen S-DMU können viele der Integrationsprobleme vermieden werden, die sich erheblich auf die Kosten und den Zeitplan eines Projekts auswirken können. Zudem steigern der Zugang zu gemeinsamen Online-Inhalten (wie Dokumenten und 3D-Modellen), Online-Apps für eine gemeinsame Modellierung und eine Umgebung für Maschinen- und Formenbau die Produktivität.

Möchten Sie mehr über Controlled Execution erfahren?

Entdecken Sie die wichtigsten Funktionen und Vorteile von Controlled Execution. Nehmen Sie Kontakt zu den Experten von Dassault Systèmes auf oder fordern Sie ein individuelles Angebot an.