Production Trade Studies

Optimieren Sie die Fertigungsplanung und erstellen Sie Kostenprognosen.

Vergleichsstudien zu Produktions- und Betriebsabläufen tragen zur Optimierung des Programms in Bezug auf die Fertigungsplanung bei. Dabei werden wichtige Fertigungselemente erfasst und identifiziert, Lieferantennetzwerke und ihre jeweiligen Zuständigkeiten ausgewählt und die Tauglichkeit vorhandener Produktionsanlagen bzw. die Notwendigkeit neuer, modernerer Anlagen analysiert.

Mit Production Trade Studies können Sie bestimmen, welche Fähigkeiten und Funktionen zur Unterstützung der gewünschten Produktionsrate erforderlich sind, sowie eine analytische Einschätzung der Produktionskosten vornehmen. Außerdem erhalten Sie Prognosen zu den Lebenszyklusrisiken und -kosten.