1. Gewährleistung der Kohäsion

Gewährleistung der Kohäsion

Mit der 3DEXPERIENCE® Plattform können alle Beteiligten gemeinsam an einem einzigen Projekt arbeiten – statt an mehreren Unterprojekten – sich so auf die Ergebnisse konzentrieren und die Vorteile einer nahtlosen Zusammenarbeit voll ausschöpfen

Modernisierung der Architektur- und Baubranche durch verbesserte Zusammenarbeit

End-to-End Collaboration Enabled By BIM Level 3

Von einer fragmentierten Branche hin zu echter Zusammenarbeit

Erhebliche Überschreitungen von Zeit- und Kostenvorgaben (und die damit einhergehenden Gewinnverluste) aufgrund von Missverständnissen zwischen den Projektbeteiligten sind bei Bauprojekten leider keine Seltenheit. Durch projektbasierte Geschäftsprozesse und herkömmliche Vorgehensweisen wird die Fragmentierung zusätzlich verstärkt.

Die Projektbeteiligten benötigen eine effiziente, umfassende, kollaborative Umgebung, um die Herausforderungen bei Planung, Entwurf, Konstruktion und Bau zu simulieren und vorherzusehen. Durch eine nahtlose Zusammenarbeit lassen sich unnötige Nachfragen und Arbeiten vermeiden, um Projekte zeit- und budgetgerecht abzuschließen.

Mit der 3DEXPERIENCE Plattform können die Beteiligten die im Rahmen von Bauprojekten anfallenden Prozesse exakt abstimmen, den Ausführungsstatus besser vorhersehen, über Fachbereichs- und Sprachgrenzen hinweg zusammenarbeiten und die verschiedenen Planungs- und Bautätigkeiten optimieren, um perfekte Kohäsion zu erreichen.

Moderne Technologien bieten Architektur- und Bauexperten folgende Vorteile:

Picto >Holistic > Dassault Systèmes®
Anwendung eines ganzheitlichen Ansatzes
Picto >Data Leveraging > Dassault Systèmes®
Teilen und präzises Übermitteln von Daten
Picto >Multidisciplines > Dassault Systèmes®
Zusammenarbeit über Fachbereichs- und Sprachgrenzen hinweg
Picto >Librairies > Dassault Systèmes®
Sicherung von Fachwissen in referenzierbaren Bibliotheken

Anwendung eines ganzheitlichen Ansatzes

Die Zusammenarbeit über die 3DEXPERIENCE Plattform hilft dabei, die Fragmentierung der Branche (Sprache, Standort, Fachbereich usw.) zu überwinden. Alle Beteiligten arbeiten auf einer einzigen Plattform, die einen ganzheitlichen Projektansatz, eine effiziente Zusammenarbeit im Team und die nahtlose Übermittlung von Informationen ermöglicht. Vom Entwurf bis zur Fertigung können Unternehmen Lösungen ohne umständliche, auf Zeichnungen basierende Prozesse abwickeln. So wird das Entwurfsmodell zum tatsächlichen Baumodell.

Eine echte erfolgsgeschichte

NAHTLOSE BEZIEHUNGEN

Mit der integrierten BIM-Plattform verfügt SHoP Architects über eine aktuelle Echtzeit-Übersicht über die Projektinformationen, die alle Beteiligten in die Lage versetzt, zeitnah Entscheidungen zu treffen, besser zusammenarbeiten und Innovationen voranzutreiben.

 

3 Minuten 34

Wir koordinieren Mitarbeiter auf der ganzen Welt in Echtzeit, um einen ganzheitlichen Ansatz zu schaffen, bei dem alle Projektaspekte berücksichtigt werden.

John Cerone
Teilhaber, SHoP Architects

Weitere Herausforderungen im Bereich Architektur und Bauwesen