Maximale Projektleistung

Construction, Cities & Territories durchlaufen derzeit einen tiefgreifenden Wandel, um der rasant steigenden Nachfrage nachzukommen, die Planung und Konstruktion effektiver und effizienter zu gestalten und in kürzester Zeit Ergebnisse zu liefern.

Außergewöhnliche Abwicklung eines gewöhnlichen Prozesses

Optimale Ergebnisse bei Bauprojekten dank virtueller Planung und Konstruktion

Höhere Qualität, Effizienz und Geschwindigkeit bei reduziertem Risiko

Die Baubranche basiert auf Projektaufträgen und der Wettbewerb um diese Aufträge ist hart. Durch die Fragmentierung der Branche ist es schwierig, eine zentrale Plattform für die Zusammenführung aller Prozesse einzuführen und so ein effizientes Teilen von Daten zu ermöglichen. Zudem führen wettbewerbsorientierte Ausschreibungen und Funktionssilos zu ungenauen Schätzungen und schlechten Ergebnissen.

Virtuelle Konzeption und Konstruktion bieten herausragende Möglichkeiten für die Simulation und Optimierung von Bauprozessen, Funktionen für die 4D-Modellierung sowie Tools für das Echtzeit-Projektmanagement, mit denen Probleme erkannt und behoben werden können, bevor sie zu Budgetüberschreitungen führen oder den Baufortschritt verhindern.

Die neuesten Technologien bieten Architektur- und Bauexperten folgende Vorteile:

Piktogramm > Virtueller Kran > Dassault Systèmes®
Sorgen Sie durch optimierte Bauprozesse für eine höhere Geschwindigkeit, Effizienz und Genauigkeit.
Piktogramm > Wand > Dassault Systèmes®
Erzielen Sie optimale Ergebnisse in der echten Welt dank vorheriger Planung in einer virtuellen Welt.
Piktogramm > Zielscheibe > Dassault Systèmes®
Senken Sie die Kosten, minimieren Sie die Risiken und vermeiden Sie Fehler.

Auf Anhieb fehlerfreie Bauten

Der Bauvorgang besteht darin, dass ein 3D-Modell durch die Ausführung eines virtuell optimierten Bauprozesses in die Tat umgesetzt wird. Präzise 3D-Modelle ermöglichen die Fertigung im Werk mit anschließender Montage auf der Baustelle, was zu Kostensenkungen und einer schnelleren und genaueren Umsetzung führt.

Eine echte erfolgsgeschichte

Wandeln Sie einen herkömmlichen Bauprozess in einen wissenschaftlichen Fertigungsprozess um

Durch die Umwandlung des herkömmlichen Bauprozesses in einen wissenschaftlichen Fertigungsprozess gelang es CadMakers, den Bau des TallWood Houses merklich zu beschleunigen. Es handelt sich dabei um ein 18-geschossiges Gebäude in Mass-Timber-Holzkonstruktion auf dem Gelände der University of British Columbia (UBC).

3 Minuten 36

Simulationen spielten dabei eine wesentliche Rolle, da sie für die Analyse des Aufbaus der gesamten Konstruktion sowie aller Komponenten des Bauwerks genutzt wurden. Wir konnten die Bauzeit auf ein Minimum reduzieren, indem wir die gesamte Projektabwicklung beschleunigten.

Javier Glatt
Mitbegründer und CEO, CadMakers

Weitere Herausforderungen im Bereich Construction, Cities & Territories