Mold and Tooling

Vereinfachter Formen- und Werkzeugbau

Entwickler von Spritzgießwerkzeugen müssen schnell und unter Zuhilfenahme ihres gesamten Know-hows arbeiten. Zudem müssen sie eine einheitliche Wandstärke, sowie eine einwandfreie Kühlung der Kunststoffteile sicherstellen und Aspekte wie Schrumpfung und Entformung berücksichtigen. Da die Produktqualität von der Präzision des Werkzeugs abhängt, ist ein speziell auf diese Prozesse ausgelegtes Tool dabei von großem Nutzen.

Mold and Tooling wurde speziell für die Anforderungen bei der Entwicklung von Spritzgießwerkzeugen konzipiert. Ein vordefiniertes Layout ermöglicht das Einfügen und Verwalten mehrerer Formnester in einem positionierten Werkzeugaufbau, was erhebliche Produktivitätssteigerungen zur Folge hat. Mit einem dedizierten Live-Befehl lassen sich die Werkzeugabmessungen an Drucke anpassen. Standardmäßige Formbasen verschiedener Anbieter (DME, HASCO, FUTABA usw.) werden durch Auswahl der empfohlenen Konfiguration in nur einem Vorgang entwickelt.

Mehr erfahren über Mold and Tooling

Entdecken Sie die wichtigsten Funktionen und Vorteile von Mold and Tooling. Nehmen Sie Kontakt zu den Experten von Dassault Systèmes auf oder fordern Sie eine persönliche Demo an.