Perfect Store Collaboration

Präzision und Produktivität im Einzelhandel

Regale, Vorrichtungen, POS-Material und Warengruppengrößen variieren von Ladencluster zu Ladencluster und möglicherweise sogar von Laden zu Laden innerhalb eines Clusters. Einzelhandelsunternehmen müssen in regelmäßigen Abständen die Regalstrategie und/oder ihre Empfehlungen anpassen und den einzelnen Läden bereitstellen. Dabei geht es in erster Linie darum, die für die Warengruppe vorgesehenen Flächen auf die Größe und den Aufbau des Ladens abzustimmen. Regale und Vorrichtungen werden dafür dem örtlichen Sortiment entsprechend angepasst.

Mit Perfect Store Collaboration von Dassault Systèmes können Sie die regelbasierte Automatisierung für die Erstellung verschiedener Planogramm-Szenarien nutzen. Dank der vereinfachten Erstellung von cluster- oder ladenspezifischen Planogrammen steht mehr Zeit für anderen strategische Aufgaben zur Verfügung.

Im Rahmen von Investitionen in neue Produkte sowie Verpackungs- und Beschilderungsinitiativen kann Perfect Shelf genutzt werden, um Planogramme für eine optimierte Compliance im Laden zu erstellen, damit die richtigen Produkte in jedem einzelnen Planogramm und Laden an der richtigen Stelle positioniert sind.

Perfect Store Collaboration

Präzision und Produktivität im Einzelhandel