Der Verbraucher von heute

Da das Verhalten und die Präferenzen von Verbrauchern sich schneller ändern als je zuvor, müssen Unternehmen ihre Reaktionsfähigkeit verbessern, um relevante Innovationen in kürzerer Zeit hervorzubringen

Ankurbeln des Wachstums in der Experience Economy

Sorgen Sie durch die digitale Verwaltung von Daten für kürzere Markteinführungszeiten und die Entwicklung von innovativen Produkten, die bei Verbrauchern echten Anklang finden

Übertreffen von Kundenerwartungen

Markenhersteller von Verbrauchsgütern und Einzelhandelsunternehmen stehen vor der Herausforderung, differenzierte Produkterfahrungen zu schaffen, um sich auf dem hart umkämpften Markt durchzusetzen. Das Ziel ist es, Erkenntnisse über Verbraucher zu gewinnen und diese in Markeninnovationen und Einkaufserlebnisse umzuwandeln, die für eine höhere Kundenzufriedenheit und -treue sorgen. Durch verbraucherorientierte Innovationen und schnelle Reaktionen auf aktuelle Marketingtrends sind Markenhersteller von Verbrauchsgütern und Einzelhandelsunternehmen in der Lage, Produkte und Vermarktungsstrategien zu schaffen, die Verbraucher sowohl auf emotionaler als auch rationaler Ebene konsistent überzeugen.

Setzen Sie auf verbraucherorientierte Innovationen:

Picto > Winheart > Dassault Systèmes®
Schaffen Sie überzeugende Markenerlebnisse, statt einfach nur Produkte zu verkaufen.
picto-twocurvesdiagram
Treiben Sie durch die Einbindung von Kundenkenntnissen und Trends die Differenzierung voran.
Picto > Transparency > Dassault Systèmes®
Bieten Sie Verbrauchern die Produkt- und Unternehmenstransparenz, die diese sich wünschen.

Direkter Kurs auf Wachstum in der Experience Economy

Mit dem Zugriff auf soziale Netzwerke, Produktrezensionen und Unternehmensinformationen ändern sich die Wünsche und Präferenzen von Verbrauchern so schnell wie nie zuvor. Nur durch eine verbesserte interne Zusammenarbeit sind Unternehmen in der Lage, die erforderlichen Innovationen zeitgerecht zu realisieren, um den aktuellen Verbrauchervorlieben gerecht zu werden.

Mit der 3DEXPERIENCE® Plattform steht Markenherstellern von Verbrauchsgütern und Einzelhandelsunternehmen eine virtuelle Umgebung zur Verfügung, die sie vom ersten Entwurf bis hin zum Verbraucher nutzen können. Dieses integrierte digitale Erlebnis durchbricht die internen Barrieren, die Innovationen ausbremsen können. Gleichzeitig profitieren Unternehmen im gesamten Design- und Lieferprozess von einer simulierten Verbraucherperspektive.

Weitere Herausforderungen im Bereich Verbrauchsgüter und Einzelhandel