Capital Project Execution

Einführung eines strukturierten und auf ständige Verbesserung ausgelegten Ansatzes für die kosteneffiziente Planung und Ausführung von Großprojekten

Durch die Zusammenführung von projekt- und produktspezifischer Aktivitäten in einer einzigen Lösung sorgt Capital Project Execution für eine „unsichtbare Governance“, die sämtliche Projekte umfasst. Die Lösung stimmt den Projektinhalt und -umfang auf den Projektplan und die Ressourcenzuweisungen ab.

Dank dem auf Arbeitsergebnissen basierenden Programm-Management werden nicht wertschöpfende Aktivitäten im Zusammenhang mit der Berichterstattung reduziert. Die direkte Verknüpfung zwischen Aufgaben und den in der Entwicklung befindlichen Objekten ermöglicht Projektleitern, Probleme besser vorherzusehen und Risiken früher zu mindern.

Behalten Sie die volle Kontrolle über komplexe kollaborative Projekte, an denen verschiedenste interne und externe Teams von Kunden, Lieferanten und Partnern beteiligt sind.

Arbeiten Sie zusammen an der Fertigstellung von vertraglich vereinbarten Arbeitsergebnissen mithilfe von Echtzeit-Berichterstattung zum Ist-Status der zugewiesenen Aufgaben.

Verknüpfen Sie Arbeitsergebnisse in Datenform mit dem vertraglich vereinbarten Zeitplan für aktuelle Statusinformationen, Überprüfungen und Lieferungen von Zulieferern.