1. Auftragsfertigungsleistungen

Auftragsfertigungsleistungen

Innovationsgestaltung im neuen Internet der Erlebnisse

Entdecken Sie das Potenzial der erweiterten Bedarfsplanung

NXP entdeckt das Potenzial der kontinuierlichen Prognoseverbesserung

Geschäftliche Herausforderung

Mit Nachfrageschwankungen umgehen

Für EMS und ODM ist ein diversifiziertes Angebot der Schlüssel zu weniger geschäftlichen Risiken und mehr Umsatz. Eine Voraussetzung dafür ist eine Business Intelligence, die eine globale 360°-Übersicht über die Performance von Produktportfolios und Ressourcen ermöglicht.

Geschäftliche Herausforderung

Steigende Komplexität der Produkte

Die Komplexität von neuen Hightech-Produkten wird befeuert von der lokalspezifischen Nachfrage und der Anforderung, dass Hardware, Software und Inhalte konfigurierbar sein müssen. Gleichzeitig bleiben Kostenrahmen, Markteinführungs- und Anlaufzeiten streng und werden sogar noch härter. Um ihren Geschäftserfolg und operativen Gewinn zu sichern, können EMS und ODM ihre Unternehmen digitalisieren, um früher in den Designzyklus involviert zu werden und besser auf das vorhandene Know-how zugreifen zu können.

„Durch EXALEAD hat sich die Suche nach Informationen von durchschnittlich vier Minuten auf nur wenige Sekunden reduziert.”

John Winter
Bird Technologies
Geschäftliche Herausforderung

Sich Technologieinnovationen schnell zu eigen machen

Aufgrund der immer höheren Frequenz neuer technologischer Fortschritte stehen Hightech-Hersteller ständig vor der Herausforderung, die Flexibilität und Leistung ihrer globalen Wertschöpfungsketten verbessern zu müssen. Mit einer digitalen Strategie können sie ähnliche Bauteile und Prozessintelligenz steigern und so das Lieferkettenrisiko senken.

Geschäftliche Herausforderung

Anpassung an geo-spezifische Herstellertransformationen

Digitalisierung und Automatisierung werden in vielen verschiedenen Fertigungsmaßnahmen auf der ganzen Welt eingesetzt. Hightech-Hersteller können diese Maßnahmen für sich nutzen, um schneller zu werden und globale, flexible Produktionssysteme zu entwickeln, die verschiedene Geschäftsbedürfnisse wie Kosten, Anlaufzeit oder IP-Sicherheit erfüllen.

Geschäftliche Herausforderung

Margendruck kontrollieren

Die Möglichkeit der Kostenkontrolle sichert nicht nur das Bilanzergebnis, sondern ist eine Voraussetzung zur Erhöhung des Marktanteils. Eine globale digitale Strategie, die die gesamte operative Bedarfsplanung, die digitale Fertigung genauso wie die Fertigungsausführung abdeckt, kann Kosten erheblich senken.