1. Machen Sie Produkte zu Erlebnissen

Machen Sie Produkte zu Erlebnissen

Um optimale Erlebnisse zu gestalten, die vernetzt und kontextbezogen sind sowie kontinuierlich verbessert werden können, müssen Sie den Kunden in den Mittelpunkt Ihrer Innovationsbestrebungen stellen.

Neue Kundenerlebnisse durch offene Innovation

Mehr als Produkte und Dienstleistungen: Gestalten Sie Erlebnisse

Um in der dynamischen und komplexen Hightech-Welt wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen ein breites Spektrum von Innovatoren einbeziehen. Sie müssen auch mit ihren Kunden zusammenarbeiten, um ein perfektes Verständnis für das ultimative Nutzungserlebnis jenseits von Look'n'Feel, Funktionen oder Leistung zu erhalten.

Auf dem Weg zur erlebnisorientierten Innovation:

Picto > Innovation Project > Dassault Systèmes®
Maximieren Sie Relevanz und Effektivität offener Innovationsprojekte.
Picto > Collaboration > Dassault Systèmes®
Koordinieren Sie Engineering-Teams so, dass perfekte Benutzererlebnisse entstehen.
Picto > Marketing Study > Dassault Systèmes®
Entwickeln Sie attraktive Kauferlebnisse und steigern Sie die Marketing-Effektivität.

Steigern Sie Umfang und Relevanz Ihrer Innovationen

Die führenden Hightech-Unternehmen setzen auf offene Innovation, um ihren Innovationsspielraum um „nicht technische“ und externe Quellen zu erweitern. Durch die Nutzung von 3D-Technik und Modellen bei der Systementwicklung steigern sie die Innovationsrelevanz und verlassen die reine Hardware-, Software- und Dienste-Entwicklung, um stattdessen die Gestaltung des Kundennutzens in den Mittelpunkt zu stellen.

Eine echte erfolgsgeschichte

Kundenerlebnisse auf Basis von softwaregesteuerter Innovation

17 Minuten 20

„Software ohne eine modellbasierte Systementwicklung bereitzustellen, kann eine gewaltige Herausforderung sein.“

Olivier Ribet
Vice President Industries, Vice President High-Tech bei Dassault Systèmes

Weitere Herausforderungen der Hightech-Industrie