1. Telekommunikation, Computer & Netzwerktechnik

Telekommunikation, Computer & Netzwerktechnik

Die digitale Transformation nutzen

Unternehmen mit 3DEXPERIENCE verändern

Ericsson nutzt die 3DEXPERIENCE-Plattform, um dauerhaft Wachstum zu sichern

Herausforderung

Digitale Transformation, von innen und von außen

Um diesen Herausforderungen zu begegnen sind Innovationsträger, Infrastrukturunternehmen und Gerätehersteller gleichermaßen auf der Suche nach internen Umstrukturierungsmöglichkeiten, die einen besseren Umgang mit den Komplexitäten ermöglichen, die mit dem Wettbewerb in einer digitalen Welt einhergehen. Dazu gehören Veränderungen, die ihnen die Umstellung von der Fertigung hardware-orientierter Produkte auf die Entwicklung von Lösungen, die Hardware, Software und Dienste kombinieren, erleichtern.

„Schlussendlich erhalten wir durch 3DEXPERIENCE ein flexibles System, das eine Skalierung entsprechend des Geschäftsverlaufs ermöglicht.“

Johan Torstensson
CIO von Ericsson
Herausforderung

Neue Wettbewerber und neue Chancen

Eine der großen Herausforderungen für die Telekommunikationsindustrie ist das Entstehen neuer Wettbewerber, je weiter die Annäherung der Breitband-, Medien- und IT-Sektoren fortschreitet. Telekommunikationsunternehmen, die neue Chancen nutzen wollen, die durch das Internet der Dinge, die Zunahme mobiler Bezahlsysteme, 5G-Netzwerke, Cloud-Computing und andere digitale Entwicklungen möglich geworden sind, treffen dabei sowohl auf traditionelle Mitbewerber als auch auf solche, die nicht aus dem Telekom-Bereich stammen.

Herausforderung

Hören Sie während der gesamten Entwicklung auf die „Stimme des Kunden“

Erfolg hängt im hart umkämpften Telekommunikationsbereich stark von der Entwicklung attraktiver Kundenerlebnisse, der Gestaltung personalisierter Dienste, der Bereitstellung eines guten Kundensupports und einer hohen Netzwerkqualität ab.

Dazu muss der Innovationsumfang mit Hilfe von Social Ideation erweitert werden. Kundenanforderungen müssen im gesamten Produkt- und Service-Lebenszyklus formuliert, verstanden, erfasst und validiert werden können.

Herausforderung

Mit modularen, konfigurierbaren Angeboten unterschiedliche Kunden bedienen

Produkte wie mobile Endgeräte, Bodenanlagen, Satelliten, Erdfunkstellen usw. waren schon immer komplex. Um diese Komplexität zu reduzieren und den Druck auf Kosten und Markteinführungszeiten auszuhebeln, setzen Telekomausrüster zunehmend auf eine modulare, variantenorientierte Produktentwicklung, bei der Hardware-, Software- und Service-Komponenten modular ausgelegt werden.

Herausforderung

Mit flexibler Fertigung die volatile Nachfrage in den Griff bekommen

Das industrielle Internet der Dinge (IIoT) beschleunigt unternehmerische Entscheidungsprozesse dadurch, dass planungs-, fertigungs- und distributionsrelevante Informationen automatisiert und deutlich klüger und präziser bereitgestellt werden können.

Die digitale Integration von Fertigungsplanung, Ausführung und Bedarfsplanung in einer einzigen Plattform ermöglicht die Produktionsgeschwindigkeit und Agilität, die auf den hart umkämpften und kostensensitiven Märkten von heute benötigt werden.

Herausforderung

Performance durch PLM-Analysen steigern

Klügere Entscheidungen schneller zu treffen ist wichtig, um im Wettbewerb vorne zu bleiben. Mitarbeiter brauchen kompakte und zeitnahe Informationen, die genau auf ihren Aufgabenbereich abgestimmt sind, egal, ob es sich um Verkäufer, Projektmanager oder leitende Angestellte handelt.

Das ist vor allem für die Hightech-Innovation und Produktentwicklung wichtig.