1. Der moderne Verbraucher

Der moderne Verbraucher

Die Verbraucher von heute leben in der Stadt, sind mit dem Internet verbunden, verfügen über Handlungsspielraum und suchen nach Transparenz. Unternehmen, die sie verstehen, können ihre Erwartungen erfüllen und die Verbraucher an sich binden.

Produkte und Erlebnisse auf Abruf

Heute leben 55 % der Weltbevölkerung in städtischen Gebieten. Diese Zahl wird Prognosen zufolge bis 2050 auf 68 % steigen, wobei 60 % dieses Wachstums auf 600 Städte entfallen dürfte. Diese wachsende städtische Verbrauchermittelschicht hat neue Erwartungen in Bezug auf digitale Echtzeit-Erlebnisse, wobei verschiedene Digitalgeräte verwendet werden. Diese Verbraucher wissen, dass die Menschen derzeit die Ressourcen 50 % schneller verbrauchen als sie von der Natur erneuert werden können. Daher verlangen sie nachhaltige und ressourcenneutrale Produkte. Außerdem sind sie wesentlich besser über die Produkte aufgeklärt als früher und fordern eine starke individuelle Anpassung. Ganz gleich, ob es um die Erkundung von Optionen, die Suche nach einem bestimmten Produkt oder eine individuelle Anpassung geht: Der moderne Verbraucher verlangt nach einem unkomplizierten und dennoch ansprechenden Markenerlebnis, das zu seinem neuen Lebensstil und den daraus entstehenden Anforderungen passt.

picto-customerjourney
Bleiben Sie mit den Verbrauchern in Bezug auf alle Aspekte ihres Lebensstils in Kontakt, um Produkte und Services zu entwickeln, die ihren Vorlieben entsprechen.
picto-likeonphone
Entwickeln Sie vernetzte, technologiegetriebene Produkte, die den persönlichen und örtlichen Interessen sowie den Anforderungen an die Nachhaltigkeit gerecht werden.
picto-talents
Sichern Sie sich die Treue Ihrer Kunden und steigern Sie Ihren Umsatz mit individuell angepassten Erlebnissen, die auf Vereinfachung, Wissensausbau und Spannungsaufbau ausgelegt sind.

Verbindung mit Verbraucherdaten für die Entwicklung von Innovationen

Die Verbraucher von heute erzeugen Unmengen von Daten. Verbraucherdaten sind allgegenwärtig, zum Beispiel bei der Echtzeitüberwachung des Gesundheitszustands mithilfe eines intelligenten tragbaren Geräts oder bei der Hausautomatisierung in Form von Temperatur- oder Beleuchtungseinstellungen, die mit einem mit dem Internet verbundenen Gerät gesteuert werden. Die Entwicklung neuer Geräte, mit denen diese Daten gesammelt und die vorhandenen Daten für die Schaffung neuer Produktkategorien genutzt werden, wird im Mittelpunkt der zukünftigen Innovationstätigkeiten stehen. Schätzungen zufolge werden 80 % der Verbraucher im Jahr 2030 personalisierte Produkte verwenden. Die Nutzung von Erkenntnissen über die Verbraucher bei gleichzeitiger Beschleunigung der Produktentwicklung mithilfe von 3D-Designmethoden wird es Markenherstellern ermöglichen, innovative, verbraucherorientierte Produkte bei reduziertem Kosten- und Zeitaufwand zu konzipieren.

Entdecken Sie unsere Industry Solution Experiences

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Branchenlösungen Unternehmen im Bereich Home & Lifestyle dabei unterstützen können, die Verbrauchererwartungen zu erfüllen und ihre geschäftlichen Ziele zu erreichen.

Weitere Herausforderungen im Bereich Home & Lifestyle