Datenwirtschaft

Investieren Sie in Systeme und Fähigkeiten, die es Ihnen ermöglichen, Big Data und erweiterte Analysen zu nutzen, um die Rentabilität zu verbessern

Maschinen- und Anlagenbau in der vierten industriellen Revolution

Was unsere Arbeitsweise und die Interaktion mit unseren Kunden grundlegend verändert

 

Marktführer werden durch die Nutzung dessen, was Sie nicht wissen

Mithilfe der disruptiven Technologien der vierten industriellen Revolution kann ans Licht gebracht werden, was Maschinen- und Anlagenbauer über sich selbst NICHT wissen. Sämtliche Fertigungsanlagen sind mit Sensoren ausgestattet, die Daten erfassen und übermitteln. Um die Produktivität und Rentabilität in neue Höhen zu treiben, benötigen Sie jedoch eine smarte Übersicht über diese Informationen.

Erweiterte Realität (Augmented Reality, AR), das industrielle Internet der Dinge (IIoT) und Big Data sind einige der neuen Trends, die Hersteller nutzen können, um neue Ansätze für die Entwicklung von Maschinen und Anlagen sowie den Kundendienst einzuführen.

Wandeln Sie Informationen in nutzbare Erkenntnisse um und erreichen Sie Folgendes:

Picto > Fast Decision > Dassault Systèmes®
Treffen Sie bessere Entscheidungen durch kontextbezogene und exakte Informationen in Echtzeit
Picto > Data Processing > Dassault Systèmes®
Nutzen Sie sämtliche Prozessdaten zur Optimierung von Betriebsabläufen und zur Modellierung bzw. Simulation Ihrer Netzwerkangebote
Picto > Virtual Production > Dassault Systèmes®
Simulieren und optimieren Sie die Prozesse in all Ihren Fabriken, um eine direkte Verbindung zwischen Produktänderungen und Produktion herzustellen.

Intelligente Nutzung von Daten zur Steigerung der Rentabilität

Statistisch aussagekräftige Daten sind für Unternehmen unterschiedlichster Art und Größe ein wertvolles Werkzeug, um sich vom Wettbewerb abzuheben.

Mit der 3DEXPERIENCE® Plattform können Maschinen- und Anlagenbauer die Nutzung und Analyse von Daten aus dem gesamten Unternehmen einer digitalen Transformation unterziehen, um die Rentabilität zu verbessern. Erweiterte Analysen helfen Herstellern dabei, quantitative Bewertungen durchzuführen und Datenpunkte zu vergleichen, um neue Erkenntnisse und Beziehungen ans Licht zu bringen, die eine entscheidende Rolle bei der Festlegung eines geeigneten Ansatzes für die Entwicklung von Maschinen und Anlagen, sowie den Kundendienst, spielen können.

Weitere Herausforderungen im Maschinen- und Anlagenbau