1. Schwere mobile Maschinen und Geräte

Schwere mobile Maschinen und Geräte

Für das Bauwesen, den Bergbau und die Landwirtschaft werden robuste und effiziente, schwere und mobile Maschinen und Geräte benötigt, die optimal auf die auszuführenden Arbeiten ausgelegt sind und den nationalen Gesetzen und Vorschriften entsprechen.

Geschäftliche Herausforderung

Bewältigung der organisatorischen Komplexität

Organisatorische Komplexität ist nicht unbedingt ein Hinderungsgrund für das Treffen von erfolgversprechenden, wettbewerbsfähigen Entscheidungen. Mit Standorten auf der ganzen Welt – für Produktion, Fertigung, Konstruktion und sonstige Aktivitäten – müssen Hersteller von schweren mobilen Maschinen und Geräten Wege finden, eine effektive Kommunikation im gesamten Unternehmensumfeld zu ermöglichen.

Manager auf allen Ebenen sind in der Lage, die globale Geschäftsleistung zu verbessern, die betriebliche Produktivität zu steigern und die Kosten unter Kontrolle zu halten, um nachhaltige Maschinen herzustellen. Die neuen Technologien sorgen für eine gesteigerte Agilität bei der geschäftlichen Planung, Konstruktion und Fertigung zur Herstellung von robusten und effizienten schweren mobilen Maschinen und Geräten.

Geschäftliche Herausforderung

Hochleistungsfähige schwere mobile Maschinen und Geräte

Unternehmen aus den Bereichen Bauwesen, Bergbau und Landwirtschaft benötigen robuste und effiziente Maschinen, die optimal auf die auszuführenden Arbeiten ausgelegt sind. Um diese Ziele zu erreichen, müssen Traktoren, Bagger und Kräne mit Funktionen ausgestattet werden, die vormals der Automobilindustrie vorbehalten waren, wie GPS-Technologie, Bodenabtastung und Hybridmotoren.

Die neuen Technologien der vierten industriellen Revolution verhelfen Unternehmen zu der erforderlichen Agilität, um schneller auf die sich ständig ändernden Anforderungen des Marktes zu reagieren, sowie der Fähigkeit, Produkte zu entwickeln und zu liefern, die den Vorstellungen des Kunden optimal entsprechen – und das zum richtigen Zeitpunkt und zu einem wettbewerbsfähigen Preis.

Geschäftliche Herausforderung

Verkürzung der Markteinführungszeit

Da die Kundenanforderungen immer spezieller und individueller werden, steigt die Komplexität der Produkte. Infolgedessen umfassen immer mehr schwere mobile Maschinen neue Funktionskomponenten, die die Kosten in die Höhe treiben können.

Die wegweisenden Technologien der vierten industriellen Revolution unterstützen Hersteller von schweren mobilen Maschinen und Geräten dabei, diese Herausforderungen zu meistern und sich einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Innovationen, die vormals der Automobilindustrie vorbehalten waren, sind nun auch in schweren mobilen Maschinen und Geräten immer häufiger zu finden, beispielsweise Hybridmotoren, GPS-Technologie und Bodenabtastung.

Geschäftliche Herausforderung

Hochgradig individuelle Anforderungen

Unternehmen aus den Bereichen Bauwesen, Bergbau und Landwirtschaft benötigen robuste und effiziente Maschinen, die optimal auf die auszuführenden Arbeiten ausgelegt sind. Die neuen Technologien ermöglichen Maschinen- und Anlagenbauern unterschiedlichster Größe die Herstellung von schweren mobilen Maschinen und Geräten, die sich durch eine höhere Intelligenz und Leistungsfähigkeit auszeichnen und so den Kundenerwartungen optimal gerecht werden.

Unsere Industry Solution Experiences sorgen für eine gesteigerte Agilität bei der geschäftlichen Planung, Konstruktion und Fertigung zur Herstellung von robusten und effizienten schweren mobilen Maschinen und Geräten. Unternehmen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau können ihre globale Geschäftsleistung verbessern, die betriebliche Produktivität steigern und die Kosten unter Kontrolle halten.

Geschäftliche Herausforderung

Bessere Einhaltung von Vorschriften

Die Globalisierung zwingt Unternehmen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau zur Einhaltung von komplexen, internationalen Vorschriften bei der Konstruktion und Fertigung von schweren mobilen Maschinen und Geräten.

Um diese Ziele zu erreichen, müssen schwere mobile Maschinen und Geräte mit Funktionen ausgestattet werden, die vormals der Automobilindustrie vorbehalten waren, wie GPS-Technologie, Bodenabtastung und Hybridmotoren. Die 3DEXPERIENCE® Lösungen von Dassault Systèmes unterstützen Maschinen- und Anlagenbauer unterschiedlichster Größe bei der Herstellung von Maschinen, die sich durch eine höhere Intelligenz, Leistungsfähigkeit und Nachhaltigkeit auszeichnen.

Geschäftliche Herausforderung

Services zur Unterstützung der Hochleistungsfähigkeit

Auf der ganzen Welt verteilte Servicezentren machen es Anbietern von schweren mobilen Maschinen und Geräten nicht leichter, ihren Kunden einen angemessenen Support zu bieten. Durch die Berücksichtigung des Instandhaltungsbedarfs in einer frühen Phase des Produktentwicklungsprozesses können Hersteller neue Einnahmequellen im Kundendienstbereich erschließen. Erweiterte Serviceangebote, die die Ausstattung, Wartung, Fehlerdiagnose sowie ein robustes Ersatzteilmanagement umfassen, ermöglichen schnelle und effiziente Reaktionen auf Kundenanfragen.