Personalisierte Produktion

Schaffen Sie eine intelligente und flexible Geschäftsumgebung, um personalisierte Produkte schneller als je zuvor zu entwickeln und zu liefern

Maschinen- und Anlagenbau in der vierten industriellen Revolution

Grundlegende Veränderung unserer Arbeitsweise sowie der Interaktion mit Kunden

 

Verknüpfung von Produktionssystem und Kundenbedürfnissen

Kunden wünschen sich Produkte, die genau auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind, möchten dafür aber nicht mehr zahlen. Diese hohen Erwartungen erfordern von Maschinen- und Anlagenbauern eine höhere Flexibilität und Agilität, um den immer individuelleren und komplexeren Anforderungen gerecht zu werden.

Die neuen Technologien der vierten industriellen Revolution ermöglichen Herstellern die Verknüpfung des Produktionssystems mit den Bedürfnissen des Marktes. Dank intelligenter digitaler Vernetzung sind Hersteller in der Lage, Produkte zu entwickeln und zu liefern, die den Vorstellungen des Kunden optimal entsprechen – zum richtigen Zeitpunkt und zu einem wettbewerbsfähigen Preis.

Gestalten Sie die Produktion intelligenter und flexibler, und erreichen Sie Folgendes:

Picto > Collaboration > Dassault Systèmes®
Verbessern Sie nachhaltig die Zusammenarbeit von Produktionsanlagen und -ressourcen, um hochgradig agile und konfigurierbare Maschinen zu schaffen.
Picto > Customized Products > Dassault Systèmes®
Liefern Sie maßgeschneiderte Produkte in kürzerer Zeit und zu wettbewerbsfähigen Preisen.
Picto > Margin and Curve > Dassault Systèmes®
Verschaffen Sie sich die erforderliche Kapazität für eine wirtschaftliche und effiziente Massenproduktion, um neue Kunden zu gewinnen und Ihre Kapitalrentabilität zu steigern.

Kundenwunsch nach Personalisierung

Eine intelligente und flexible Produktionsumgebung verschafft Unternehmen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau die erforderliche Freiheit und Agilität, um schneller und besser auf die sich ständig ändernden Marktbedürfnisse zu reagieren.

Die 3DEXPERIENCE® Plattform ist die einzige Lösung, die Herstellern eine zentrale Umgebung bietet, um enger mit Kunden zusammenzuarbeiten und maßgeschneiderte Lösungen so schnell, effizient und kostengünstig wie noch nie zu entwickeln. Dank verbesserter Zusammenarbeit über mehrere Standorte hinweg sind sie in der Lage, die Anlagenkapazität, die Betriebsabläufe, die Lagerbestände und die Ressourcen auf profitable und effiziente Weise zu verwalten und zu koordinieren.

Eine echte erfolgsgeschichte

Flexiblere und smartere Zusammenarbeit

3CON führte die 3DEXPERIENCE® Plattform für virtuelle Konstruktion, kollaborative Innovation und Workflow-Management ein. So konnten sie bereits den Zeitaufwand für die Inbetriebnahme um 50 % reduzieren und die Produktivität in der Konstruktion um 30 % erhöhen.

 

4 minutes 30

„In der schnelllebigen Automobilindustrie, in der die Durchlaufzeiten immer kürzer werden, kann man keine Kompromisse machen. Mit der 3DEXPERIENCE Plattform können die Designingenieure von unseren drei Standorten aus gemeinsam an der gesamten Produktentwicklung arbeiten, was die Zykluszeiten verkürzt.

Hannes Auer
CEO von 3CON

Weitere Herausforderungen im Maschinen- und Anlagenbau