Qualified Execution

Automatisierte und beschleunigte Durchführung von Tests

Mit Qualified Execution können Unternehmen die Durchführung von Tests automatisieren und beschleunigen, indem sie als Simulationsvorlagen in einer Datenbank gespeicherte Qualifizierungsmethoden wiederverwenden. So werden fehleranfällige Aufgaben reduziert und der gesamte Qualifizierungszyklus verkürzt. Vorlagen können schnell und intuitiv per Drag-and-Drop erzeugt werden.

Um der praktischen Arbeitsweise von Unternehmen zu entsprechen, können die Qualifizierungsprozesse sowohl automatische als auch manuelle Workflows umfassen. Die Qualifizierungsstrategie kann flexibel angepasst werden, um den unterschiedlichsten Testkriterien optimal gerecht zu werden. Konstrukteure haben die Möglichkeit, Testergebnisse zu erfassen, in speziellen Berichtsansichten zusammenzustellen, sowie grafisch darzustellen und zu analysieren, um Trends zu ermitteln und wertvolle Erkenntnisse daraus zu ziehen. Es können auch Ergebnisse aus mehreren Tests – sogar aus Drittsoftware – zusammengeführt und in einen Design Verification Plan & Report (Plan und Bericht zur Konstruktionsverifizierung) eingebunden werden. Da die Prozesse auf der 3DEXPERIENCE® Plattform effektiv und sicher verwaltet werden, verfügen Unternehmen über eine vollständige Rückverfolgbarkeit für die zukünftige Entscheidungsfindung.

Mehr erfahren über Qualified Execution

Entdecken Sie die wichtigsten Funktionen und Vorteile von Qualified Execution. Kontaktieren Sie die Dassault-Systèmes-Experten oder fordern Sie ein individuelles Angebot an.