1. 3DS
  2. Branchen
  3. Production Build Strategy

Production Build Strategy

Entwicklung einer Definition der Fertigungsbaugruppen für eine effizientere Arbeitsvorbereitung und Produktion

Verfügbar als On-Premise-Lösung

Die Produktion von großen Schiffen oder Offshore-Plattformen ist ein ehrgeiziges Unterfangen, an dem ein umfangreiches Ökosystem beteiligt ist. Einer der ersten Hauptschritte in einem solchen Projekt ist die Definition der Montagestrategie, einschließlich der Blockdefinitionen und der Fertigungsbaugruppen in den einzelnen Blöcken. Dabei handelt es sich um wesentliche Informationen, die die Grundlage des Produktionsplanungsprozesses bilden. Deshalb müssen vorhandenes Wissen und vorhandene Erfahrung im Unternehmen unbedingt genutzt werden, um die Baugruppen so zu definieren, dass sie optimal auf die Produktion in einer bestimmten Werft abgestimmt sind.

Mit Production Build Strategy lässt sich eine systemorientierte Konstruktionsstückliste in eine nach Blöcken organisierte Fertigungsstückliste umwandeln. Diese enthält Einzelheiten dazu, was gebaut werden soll und welche Vorgänge in welcher Reihenfolge bei dem Bau der einzelnen Blöcke auszuführen sind. Da die Konstruktions- und Fertigungsdaten vollständig in die 3DEXPERIENCE® Plattform eingebunden sind, werden Änderungen an der Konstruktion automatisch in die Fertigungsdaten übernommen. Dadurch wird die Datenintegrität von der Konzeption bis zur Fertigung sichergestellt.

Profitieren Sie von den Vorteilen von Production Build Strategy

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Production Build Strategy als Bestandteil der Branchenlösung Optimized Production For Sea.