License for Green

Führen Sie alle lieferantenbezogenen Informationen zusammen, bis hin zum Rohstoffeinsatz

available on premise

Medizintechnikunternehmen sind zunehmend global tätig, um ihre Produkte effizienter und mit bestmöglicher Qualität anbieten zu können. Die Einhaltung regionaler Umweltauflagen wie RoHS, REACH, Verpackungsvorschriften und WEEE ist inzwischen Pflicht, weitaus komplizierter ist jedoch die Vernetzung des gesamten Ökosystems. License for Green bietet Anbietern von Medizintechnik die Möglichkeit, sämtliche lieferantenbezogenen Informationen zusammenzuführen, einschließlich des Rohstoffeinsatzes. Die Materialkonformität von Produkten kann in jeder Phase des Entwicklungs- und Lieferprozesses durch die Integration in das Engineering BOM Management oder aber mithilfe der Systemintegration in ein PLM- bzw. ERP-System eines Drittanbieters bewertet werden. Die 3DEXPERIENCE®-Plattform unterstützt das Datenerhebungsverfahren durch die Bereitstellung eines Online-Dashboards für Lieferanten, in dem Materialdeklarationsanfragen angezeigt werden, Teile in einem branchenüblichen Datenerfassungsformat heruntergeladen und vervollständigte Materialdeklarationen hochgeladen werden können. Zudem erhöht sie die Reaktionsbereitschaft der Lieferanten und bietet Führungskräften einen kompletten Überblick über sämtliche Produktkonformitätsdaten.