Manufacturing in the Age of Experience

Wirtschaften Sie in der industriellen Renaissance nachhaltig

Die Welt erlebt einen globalen Wandel in der Art und Weise, wie wir erfinden, lernen, produzieren und handeln. Innovatoren einer neuen Kategorie schaffen neuartige nachhaltige Erfahrungen für neue Verbraucherkategorien. Diese Verbraucher fordern nachhaltige Produkterlebnisse; Unternehmen müssen die Antwort auf diese Bedürfnisse neu erfinden. Das beginnt mit nachhaltiger Fertigung.

 

Im Zeitalter der Erlebnisse hat sich die Fertigung zu einem globalen Wertschöpfungsnetzwerk entwickelt. Durch Digitalisierung und Automatisierung können Unternehmen ihren Produktionswertstrom virtuell erleben und Fertigungskonzepte im Nu umsetzen. Aber die 3DEXPERIENCE Plattform geht über die Digitalisierung hinaus und bietet sowohl ein System für den operativen Betrieb als auch ein Geschäftsmodell für die Zukunft der Fertigung:

Sustainability Transformation

Nachhaltige Transformation

Wirtschaften Sie in der industriellen Renaissance nachhaltig

In unserer Erlebnisökonomie möchten die Kunden Produkterlebnisse. Neuartige Innovatoren schaffen nachhaltige Erfahrungen für neue Kundenkategorien, aber die Umstellung von der Bereitstellung von Produkten  auf  Erlebnisse erfordert einen tiefgreifenden Wandel. Erlebnisse sind reich an Inhalten und entstehen durch nutzerspezifische Anpassungen, bei der die Benutzer definieren, was und wann sie benötigen, je nach Wunsch des Benutzers. Dies macht die Vorgänge komplexer, erfordert eine größere Diversität und Effizienz für eine vorhersagbare, einheitliche Prozessabwicklung.

Die Arbeitskräfte der Zukunft

Die Erfassung des Wissens und Know-hows der heutigen Mitarbeiter ermöglicht nachhaltige Erlebnisse, die künftige Mitarbeiter zu Innovationen anregen.

In der Zukunft geht es um Menschen, nicht um Maschinen. Die Spitzenunternehmen von morgen werden die Unternehmen sein, die ihre Mitarbeiter (die Arbeitskräfte der Zukunft) befähigen, mit dem besten Wissen und Know-how zu arbeiten und Innovationen zu schaffen und nicht diejenigen mit der am stärksten automatisierten Produktion.

workforce of the future in manufacturing | Dassault Systèmes®
global operations optimization | Dassault Systèmes®

Optimierung des globalen Betriebs

Verändern Sie Prozesse, um mit mehr und mehr Akteuren einzigartige Kundenerlebnisse zu schaffen und dabei gleichzeitig die Verschwendung von Material, Zeit und Energie zu reduzieren.

Nachhaltigkeit ist ein klassisches Konzept in der schlanken Produktion. Der Grundgedanke der schlanken Produktion ist die Beseitigung von „Muda“ bzw. Verschwendung. Verschwendung verhindert die Nachhaltigkeit des Betriebs. Wenn die Abläufe effizient sind, verringern wir unsere Verschwendung und die ökologischen Auswirkungen. In Industrie 4.0 ging es darum, Roboter zur Automatisierung einzusetzen und Sensoren für eine bessere Transparenz in der Fertigung zu platzieren. Diese Strategien stellen eine kontinuierliche Verbesserung dar und könnten jährlich die Produktivität um ein bis drei Prozent steigern. Dabei handelt es sich nicht um Disruption.

Orchestrierung des Wertschöpfungsnetzwerks

Förderung der Transparenz, Sichtbarkeit und Zusammenarbeit über das gesamte Wertschöpfungsnetzwerk, um einzigartige nachhaltige Erlebnisse auf den Markt zu bringen.

Ein Wertschöpfungsnetzwerk hat verschiedene Arten von Akteuren, sodass wir die Reichweiteund die Struktur des Netzwerks erweitern müssen. Damit stellen sich unmittelbare Herausforderungen. Die Welt der Fertigung orientierte sich bisher an Großunternehmen. Nun umfassen die Wertschöpfungsnetzwerke auch die kleinsten Partner und Start-ups. Kaum ein Unternehmen kann heute unabhängig und ohne den Einfluss von anderen Akteuren agieren. Zudem werden Prozesse innerhalb eines Unternehmens immer vielschichtiger und sind mit herkömmlichen Organisationsstrukturen- und Prozessen kaum mehr abbildbar. Vielmehr bedarf es einer Vernetzung aller Schnittstellen entlang der gesamten Produktionskette.

Value Network Orchestration | Dassault Systèmes®

Im Spotlight

Entdecken Sie Möglichkeiten, wie Unternehmen erfolgreich sind

Produzieren Sie nachhaltig in der industriellen Renaissance
Die Welt erlebt gerade eine globale Transformation in der Art und Weise, wie wir erfinden, lernen, produzieren und handeln.  Wir nennen es industrielle Renaissance. Bei der industriellen Renaissance,angetrieben durch die Erlebnisökonomie, ist die Nachhaltigkeit ein zentrales Anliegen.

Erkunden Sie die industriellen Herausforderungen in der Fertigung

Siehe Dassault Systèmes for Manufacturing in Aktion