On Time To Sea

Planung, Verwaltung, Nachverfolgung und Vernetzung – jederzeit und überall

Verfügbar als On-Premise-Lösung

Um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, müssen Werftleiter bestehende Geschäftspraktiken überdenken und neue Technologien einbinden, die das Programm-Management effizienter gestalten und die Zusammenarbeit fördern.

Basierend auf der 3DEXPERIENCE® Plattform stellt On Time To Sea eine integrierte Umgebung bereit, die branchenspezifische Semantiken für die Planung und Verwaltung komplexer Schiffbau- und Offshore-Projekte mithilfe eines 360°-Ansatzes enthält. On Time To Sea unterstützt Werften dabei, gemeinsam mit allen Beteiligten im gesamten Ökosystem, einschließlich ihrer Lieferanten, Projekte zu planen, deren Status und Leistung zu überwachen und so eine sichere Rückverfolgbarkeit der Anforderungen während des gesamten Projektlebenszyklus zu gewährleisten. Die Optimierung des Informationsflusses ermöglicht zudem ein effizientes Programm-Management, damit Sie Ihr vorrangiges Ziel erreichen – eine frist- und budgetgerechte Lieferung.

2 minutes 42

Die Vorteile von On Time To Sea

  • Weniger Verzögerungen und Strafen

    Vermeiden Sie Verzögerungen und Strafen dank eindeutiger Planung

    und Überwachung von Projekten über Echtzeit-Dashboards.

  • Weniger Kostenüberschreitungen

    Vermeiden Sie Kostenüberschreitungen durch eine präzise Budgetplanung und -überwachung. Steigern Sie Ihre Margen durch eine bessere Kontrolle über Lieferantenprozesse.

  • Verbesserte Effizienz im gesamten Ökosystem

    Steigern Sie die Effizienz im gesamten Ökosystem durch einen gesicherten Zugriff auf aktuelle Projektinformationen – jederzeit und überall.

  • Erfüllung von Kundenanforderungen

    Sorgen Sie für eine verbesserte Produktqualität und die zuverlässige Einhaltung von Kundenanforderungen, um eine hohe Zufriedenheit dank Rückverfolgbarkeit zu erreichen.

Profitieren Sie von den Vorteilen von On Time To Sea für das Programm-Management

Optimieren Sie mit On Time To Sea Ihre Prozesse beim Management von Schiffbau- und Offshore-Programmen.