Datenintegrität – Die Grundlage guter Wissenschaft

Fundierte Daten sind die Grundbedingung für gute Entscheidungen und gute Wissenschaft. In der Life-Science-Industrie sind Patientenresultate, Produktqualität, Sicherheit und Wirksamkeit auf große Datenmengen angewiesen, die während des gesamten Produktlebenszyklus generiert werden. Dies bedeutet, dass Patienten, Markenwert und Reputation ohne eine starke Datenintegrität potentiell stark zu leiden haben.

Die „Medicines and Healthcare Products Regulatory Agency“ (MHRA) hat ebenfalls berichtet, dass die Datenintegrität in den letzten zwei Jahren für die Life Science-Industrie in Großbritannien höchste Priorität hatte.

Laden Sie das Whitepaper herunter, um mehr zu erfahren.