Grade Control

Dynamische Aktualisierung von Produktionsmodellen basierend auf Produktionssteuerungsdaten, während des Bohrvorgangs erhobenen Messwerten sowie Vermessungsergebnissen

Mit Grade Control halten Sie Ihre Produktion effektiv auf Kurs. Optimieren Sie die Anlagenbeschickung und steigern Sie die betriebliche Effizienz, indem Sie auf veraltete, kurzfristige Produktionssteuerungsmodelle und Abbausequenzen verzichten und stattdessen Ihre Ressourcenmodelle und Abbaupläne dynamisch aktualisieren, sobald neue Daten vorliegen.

Grade Control durchbricht die Datenbarrieren zwischen Abteilungen und ermöglicht so die effiziente Anzeige und kurzfristige Nutzung neuer Daten. Kollaborative, integrierte Tools für die Datenverwaltung sorgen für eine hohe Datenqualität, während Funktionen für die fachbereichsübergreifende Datenprüfung die Qualität der Prüfung optimieren. Vorausschauende Analysen ermöglichen zudem das Erkennen von versteckten Mustern in historischen und aktuellen Daten, die anhand von Bohrlöchern, mit Drohnen oder während des Bohrvorgangs erfasst wurden.

Mehr erfahren über Grade Control

Entdecken Sie die wichtigsten Funktionen und Vorteile von Grade Control. Nehmen Sie Kontakt zu den Experten von Dassault Systèmes auf oder fordern Sie ein individuelles Angebot an.